CDU Bergen-Enkheim Kandidatenkür: Breites Engagement und Aufbrauchstimmung

Von links nach rechts: Markus Konz, Jürgen Geißel, Michael Reiß, Albina Nazarenus-Vetter, Markus Graff, Wilfied Bender, Frank Weil, Petra Farr, Katja Sahler
Von links nach rechts: Markus Konz, Jürgen Geißel, Michael Reiß, Albina Nazarenus-Vetter, Markus Graff, Wilfied Bender, Frank Weil, Petra Farr, Katja Sahler
Frankfurt am Main, 06. Okotober 2020 - Positiv überrascht wurde die CDU von den vielen, engagierten Rückmeldungen nach der gezielten Ansprache von politisch, engagierten Bürgern in unserem Heimatstadtteil.

Die CDU ist stolz darauf ein 19-köpfiges Team für die nächste Ortsbeiratswahl zusammenstellen zu können. Unterstützt wird die CDU mit einer breit gefächerten Kandidatenaufstellung aus engagierten Bergen-Enkheimer Bürgern. „Das zeigt, dass die die Bürger Bergen-Enkheims die fleißige, zielorientierte Arbeit der CDU in den Kommunalpolitischen Gremien von vielen Bürgern erkannt und auch honoriert wird“, so der CDU-Fraktionsvorsitzende Michael Reiß.

Die CDU, die derzeit 5 Plätze im Ortbeirat hat, hat sich zum Ziel gesetzt im Stadtteil Bergen-Enkheims eine politische Mehrheit stellen zu können. „Gerade in Abgrenzung zu anderen Gruppierungen hat die CDU den Vorteil über ein politisches Netzwerk auf Stadt- und Landesebene zu verfügen, die eine direkte Unterstützung von CDUEntscheidungsträgern sicherstellt“, so der CDU-Vorsitzende Markus Konz. Die CDU-Liste wird angeführt von den Ortsbeiratsmitgliedern Wilfried Bender, Katja Sahler und dem Fraktionsvorsitzenden Michael Reiss.

Auf den Plätzen 4-6 folgen Frank Weil, Markus Konz und Jürgen Geisel. Unter großem Beifall verabschiedete sich Renate Müller-Friese, die sich seit 10 Jahren als CDU-Ortsvorsteherin engagiert und erfolgreich für Bergen-Enkheim eingesetzt hat. Renate Müller-Friese macht Platz für neue Ideen und engagierte Gestalter des Stadtteils. Sie bleibt der CDU mit Ihrem Erfahrungsschatz als Stellvertretende Vorsitzende erhalten. Besonders freut sich die CDU, dass die Einladung zum politischen Mitmischen auch zu Neueintritten in die Partei führt. „Mit so einer breiten Basis wird die CDU-Wahlkämpfe gewinnen können“, ist sich die CDU sicher.

Auch in den neuen Medien baut der CDU-Ortsverband seine Präsenz aus. In kurzer Zeit konnte die CDU Bergen Enkheim über 120 Follower auf Ihrem Instagram Kanal registrieren. Der CDU-Ortsverband setzt sich verstärkt dafür ein, neue Mitglieder zum politischen Mitmischen und Mitmachen zu gewinnen. Die CDU setzt sich hohe Ziele, denn Sie möchte Bergen-Enkheim zum schönsten Stadtteil Frankfurts weiterentwickeln und setzt dabei auf eine breite Vernetzung und Unterstützung in allen Unternehmen, Vereinen und Gruppierungen Bergen-Enkheims.

Inhaltsverzeichnis
Nach oben