Homeyer als Vorsitzender der CDU Sachsenhausen bestätigt

Ulf Homeyer, Vorsitzender der CDU Sachsenhausen
Ulf Homeyer, Vorsitzender der CDU Sachsenhausen
Frankfurt am Main, 22. Dezember 2017 - Die CDU Sachsenhausen hat auf ihrer Mitgliederversammlung am Donnerstag einen neuen Vorstand gewählt.

Als Vorsitzender wurde der Stadtverordnete Ulf Homeyer einstimmig im Amt bestätigt. Der 35-Jährige leitet seit vier Jahren die Geschicke des Stadtbezirksverbandes.

 
Zu den stellvertretenden Vorsitzenden wurden Hans-Joachim Ober, Caroline Stang und Alexander Hauck gewählt. Schriftführer bleibt Marc Gutte. Als Beisitzer wurden Frederike Layda, Mirjam Petzold, Richard Qarkaxhija, Dr. Hendrik Sandmann, Alexander Tobiason und Theresa Hennecke gewählt.
 
„Der neue Vorstand ist eine hervorragende Mischung aus erfahrenen und jungen Mitgliedern. Gemeinsam werden wir im kommenden Jahr den Oberbürgermeisterwahlkampf unserer Kandidatin und die Landtagswahl im Herbst bestreiten“, so Homeyer.
 

Inhaltsverzeichnis
Nach oben