CDU im OBR 5: Christof Czmok ist neuer Sozialpfleger für Oberrad

Frankfurt am Main, 21. Juli 2017 - „Es ist uns wichtig, innerhalb unseres Stadtteils eine stabile und soziale Infrastruktur bieten zu können und die Sozialpflegerinnen und Sozialpfleger, die die Sozialbezirksvorsteherinnen und Sozialbezirksvorsteher in ihrem Aufgabenfeld unterstützen, leisten diesbezüglich einen wertvollen Beitrag“, betont der Vorsitzende der CDU Oberrad, Ortsvorsteher Christian Becker.

Aufgrund personeller Veränderungen muss für den Sozialbezirk 380 – Oberrad ein neuer Sozialpfleger ernannt werden und der Ortsbeirat hat diesbezüglich einen entsprechenden Antrag an den Magistrat der Stadt Frankfurt am Main verabschiedet.
 
„Wir freuen uns, Herrn Christof Czmok für dieses Ehrenamt vorschlagen zu können, das dieser mit Freude und Engagement ausfüllen wird“, so Becker weiter. „Herr Czmok ist seit 2009 Mitglied der CDU Oberrad und hat uns schon bei zahlreichen Projekten effektiv unterstützt.“
 
Der 31-Jährige ist als Studienrat an einer Berufsschule in Frankfurt tätig und seit 2007 in Oberrad wohnhaft. Christof Czmok verfügt über die nötige Kompetenz und Integrität, um als Ansprechpartner die gerade im sozialen Bereich wichtige, solide Vertrauensbasis zu den Bürgerinnen und Bürgern aufzubauen.
 
„Die offizielle Ernennung zum Sozialpfleger erfolgt nach Anhörung der Stadtverordnetenversammlung durch den Magistrat der Stadt Frankfurt am Main“, so Christian Becker abschließend.
 

Inhaltsverzeichnis
Nach oben