Rhein: Modellprojekt „Kulturkoffer“: 13 Projekte für junge Leute erhalten rund 146.000 Euro

Staatsminister Boris Rhein MdL
Staatsminister Boris Rhein MdL
Wiesbaden/Frankfurt am Main, 06. Juli 2017 - Kunst- und Kulturminister Boris Rhein hat heute die 13 Projekte aus ganz Hessen bekannt gegeben, die Förderbescheide aus dem Modellprojekt „Kulturkoffer“ in Höhe von insgesamt rund 146.000 Euro erhalten.

Der „Kulturkoffer“ soll Kindern und Jugendlichen aus ganz Hessen mit den unterschiedlichsten Veranstaltungen kostenlose und kostengünstige kulturelle Angebote ermöglichen.

 
Kunst- und Kulturminister Boris Rhein: „Wir möchten Kindern und Jugendlichen unabhängig von ihrer Herkunft, ihres Wohnorts oder Umfelds kulturelle Teilhabe und Zugang zu Kunst und Kultur ermöglichen. Denn vielfältige kulturpädagogische und künstlerische Angebote bereichern den Alltag unserer Kinder und bieten ihnen nachhaltige positive Impulse für ihre Persönlichkeitsentwicklung. Deshalb haben wir für den Kulturkoffer im Landeshaushalt bis einschließlich 2018 Fördermittel in Höhe von rund vier Millionen Euro eingestellt.“
 
In der diesjährigen Ausschreibungsrunde wählte eine unabhängige Jury aus allen eingereichten Anträgen 13 Projekte zur Förderung aus, die das Hessische Ministerium für Wissenschaft und Kunst nun bewilligt hat.
 
„Wir wollen vor allem die Angebote für Kinder und Jugendliche abseits der Ballungsräume, in strukturschwachen Regionen und auf dem Land ausbauen. Daher lade ich alle Kulturakteure sowie Stiftungen, Kommunen und Landkreise dazu ein, mit innovativen Ideen unsere kulturelle Bildungslandschaft gemeinsam mit uns weiterzuentwickeln“, so Kunst- und Kulturminister Boris Rhein.      

Die 4. Ausschreibung für Projekte im Jahr 2018 startet voraussichtlich im Herbst 2017. Partner des Hessischen Ministeriums für Wissenschaft und Kunst beim Projekt „Kulturkoffer“ ist die Landesvereinigung Kulturelle Bildung Hessen e.V.. Der Verein betreut als Koordinierungsstelle die Ausschreibung und Abwicklung des Förderprogramms.
 
Alle Informationen rund um die aktuelle Ausschreibung und den Kulturkoffer unter: www.kulturkoffer.hessen.de

Inhaltsverzeichnis
Nach oben