Boddenberg: Dalai Lama ist ein großartiges Vorbild für friedliches Miteinander der Völker

„Mut und ausgleichendes Wesen verdienen Anerkennung“

Michael Boddenberg MdL, Vorsitzender der CDU-Landtagsfraktion
Michael Boddenberg MdL, Vorsitzender der CDU-Landtagsfraktion
Wiesbaden/Frankfurt am Main, 14. Juli 2015 - Anlässlich des Besuches des Dalai Lama im Hessischen Landtag, erklärte der Vorsitzende der CDU-Landtagsfraktion, Michael Boddenberg:

„Das geistliche Oberhaupt des tibetischen Buddhismus ist ein großartiges Vorbild für das friedliche Miteinander der Völker in aller Welt. Der Mut und sein ausgleichendes Wesen sind es, die unsere Hochachtung und Anerkennung verdienen. Vor allem sein jahrzehntelanges bedachtes Vorgehen im Tibet-Konflikt mit China zeichnet den Dalai Lama aus.“Besonders bemerkenswert sei, dass der Dalai Lama alle Generationen anspreche.

„Er genießt bei vielen Menschen zu Recht ein hohes Ansehen und ist durch seine Lebens- und Handlungsweise ein großes Vorbild. Die Besuche des Dalai Lama und seine Freundschaft zu unserem Bundesland haben eine lange Tradition und sind ein wichtiges Aushängeschild für Hessen“, so Boddenberg.

Inhaltsverzeichnis
Nach oben