CDU: erfolgreicher dritter Platz beim Volksradfahren in Zeilsheim

Frankfurt am Main, 3. Juni 2014 - Es ist schon eine gute Tradition, dass die CDU mit einer Gruppe am jährlichen Volksradfahren des Radfahrer-Clubs 1903 Zeilsheim teilnimmt.

 
So waren auf Initiative des CDU-Stadtbezirksverbandes Zeilsheim auch in diesem Jahr zahlreiche CDU-Mitglieder aus Zeilsheim und den umliegenden Stadtteilen zusammengekommen, unter ihnen Landtagsabgeordneter Uwe Serke, der langjährige frühere Landtagsabgeordnete Alfons Gerling sowie die Ortsbeiräte Bernd Bauschmann, Susanne Ronneburg und Albrecht Fribolin.
 

Bei schönem Wetter ging es über mehrere Kilometer durch die Zeilsheimer Felder. Dabei erreichte die CDU einen hervorragenden dritten Platz und wurde mit einem Pokal ausgezeichnet, der vom ehemaligen Landtagsabgeordneten Alfons Gerling und vom Zeilsheimer Vorstandsmitglied Helmut Theobald entgegengenommen wurde. Anschließend gab es für alle Teilnehmer ein schönes Fest mit Speisen und Getränken.
 

„Es war wieder einmal ein rundum gelungenes Fest des Zeilsheimer Radsport-Clubs, das allen Beteiligten viel Freude bereitet hat“, sagte Landtagsabgeordneter Serke nach der erfolgreichen Zieleinfahrt der CDU-Gruppe.

Inhaltsverzeichnis
Nach oben