Bettina M. Wiesmann MdL
Bettina M. Wiesmann MdL
Wiesbaden/Frankfurt am Main, 8. Juni 2013 - „Hessen ist Familienland. Wir brauchen starke Familien, denn sie stärken unser Land. Familien leisten der Gesellschaft unersetzliche Dienste:

Sie sind die erste und wichtigste Schule fürs Leben in Gemeinschaft, sie sorge für Kinder, Ältere und Kranke, und sie richten unseren Blick nach vorn. Familien sind daher unersetzlich, sie sind der Kern unserer Gesellschaft. Aufgabe der Politik ist es deshalb, für familienfreundliche Rahmenbedingungen zu sorgen und Familien durch gut erreichbare Unterstützungsangebote bei der Wahrnehmung ihrer Verantwortung helfend zur Seite zu stehen. Die Förderung der über hundert Familienzentren in Hessen ist dafür ebenso ein wichtiges Signal wie die Verabschiedung des Kinderförderungsgesetz, mit dem mehr Geld, mehr Qualität und mehr Gerechtigkeit in der Kinderbetreuung in Hessen sichergestellt wird. Die Fördermittel für Familien sind richtigerweise unter der CDU-geführten Landesregierung so hoch wie noch nie“, betonten die Familienpolit ische Sprecherin der CDU-Fraktion im Hessischen Landtag, Bettina M. Wiesmann, und die Kinderpolitische Sprecherin der Fraktion, Claudia Ravensburg. Anlass war der 7. Hessische Familientag der morgen in Weilburg stattfindet. 

„Der Familientag bringt unseren Respekt vor der Leistung, die hessische Familien jeden Tag erbringen, zum Ausdruck", sagte Wiesmann. „Die Familien stehen einen ganzen Tag im Mittelpunkt der Öffentlichkeit“, fügte Ravensburg an. Auf dem 7. Hessischen Familientag werde den Kindern und Jugendlichen, den Eltern und den Senioren ein vielfältiges Programm geboten. Zahlreiche ehrenamtliche Helfer aus Vereinen, Verbänden und Institutionen ermöglichten den Familientag mit seinem umfangreichen Programm. „Den Helfern, Organisatoren und Sponsoren gilt deshalb unser besonderer Dank“, sagten Wiesmann und Ravensburg.

Inhaltsverzeichnis
Nach oben