Ulf Homeyer, Stadtverordneter, Kreisvoristzender der JU Frankfurt
Ulf Homeyer, Stadtverordneter, Kreisvoristzender der JU Frankfurt
Frankfurt am Main, 2. November 2012 - Der Stadtverordnete Ulf Homeyer, zuständig für den Ortsbezirks 5 (Sachsenhausen, Oberrad, Niederrad), zieht nach seiner zweiten Bürgersprechstunde eine positive Bilanz:

„Auch die Sprechstunde in Sachsenhausen war äußerst erfolgreich. Er gab rege Diskussionen zu unterschiedlichen Themen, die ich gerne für meine Arbeit in der Stadtverordnetenversammlung aufgreife“, so Homeyer.

Homeyer hatte am 1. November 2012 zu seiner monatlich stattfindenden Bürgersprechstunde eingeladen. Sie soll es den Bürger vereinfachen ihre Anliegen zu diskutieren.

Die nächste Bürgersprechstunde wird voraussichtlich in Niederrad stattfinden. Auf der Internetseite www.ulf-homeyer.de können sich Bürger über aktuelle Termine und politische Aktivitäten des Stadtverordneten informieren. „Natürlich kann man mich auch weiterhin telefonisch oder per E-Mail kontaktieren“, so Homeyer, dessen Kontaktdaten ebenfalls auf seiner Homepage zu finden sind.

Inhaltsverzeichnis
Nach oben