Schüler Union Frankfurt: Yorck Kessler ist neuer Vorsitzender

Frankfurt am Main, 9. Juli 2012 - Am vergangenen Freitag hat die Schüler Union Frankfurt Yorck Kessler zum Nachfolger von Julio Agramonte als Vorsitzenden der größten unabhängigen politischen Schülerorganisation gewählt.

Unterstützen werden ihn als Stellvertreter Felix Daum und der Chefredakteur der Schüler Union Hessen aus dem hessischen Landesvorstand, Max Lüderwaldt. Letzterer wird auch die Vertretung der SU in den Kreisvorstand der JU Frankfurt und der CDU Frankfurt wahrnehmen. Auch die beiden Nachwuchskräfte Vincent Schröder und Konstantin zu Löwenstein werden im neuen Vorstand mitarbeiten. Allen Gewählten gratulierte der Landesvorsitzende Lars von Borstel noch am Freitag und wünschte erfolgreiche Arbeit.

Inhaltsverzeichnis
Nach oben