(v.l.) Stadtrat Markus Frank, Ortsbeirat Markus Wagner, Innenminister Boris Rhein
(v.l.) Stadtrat Markus Frank, Ortsbeirat Markus Wagner, Innenminister Boris Rhein
Frankfurt am Main, 13. September 2011 - Auch wenn das Wetter in diesem Jahr beim Sommerfest der Griesheimer CDU im Garten der Familie Wagner Potential zur Steigerung hatte, ließen sich die Gäste ihre gute Stimmung nicht verderben.

“Es hätte ja auch noch kalt sein können”, meinte der CDU Kreisvorsitzende und Hessische Innenminister Boris Rhein, der sich als allwettertauglicher Politiker zeigte und rund 2 Stunden im Gespräch mit den zahlreichen Gästen der Griesheimer CDU verbrachte.

 
Der Griesheimer CDU Vorsitzende Peter Wagner freute sich, dass sich das Sommerfest neben dem Griesheimer Ehrenabend zu einer guten Tradition entwickele. Jenseits der gemeinsamen politischen Arbeit sei es wichtig, auch miteinander zu feiern und sich frei von Tagesordnungen gedanklich auszutauschen.
 
Der Griesheimer Ortsbeirat Markus Wagner hatte am Tag des Sommerfests Geburtstag und so bekam das Sommerfest noch den Charakter einer Feier zum 45. Geburtstag.
 
Unter den Gästen waren neben dem Hessischen Innenminister Boris Rhein, der Frankfurter Stadtrat Markus Frank, der Landtagsabgeordnete Alfons Gerling, der frühere Frankfurter Stadtverordnetenvorsteher Karlheinz Bührmann sowie der stellv. Geschäftsführer der CDU Stadtverordnetenfraktion Michael Fella.

Inhaltsverzeichnis
Nach oben