Bauschmann: Sanierung der Pfaffenwiese mit Verlegung der Bushaltestelle „Neu Zeilsheim“ geplant

Interessen der Anwohner bei der Entscheidung über die Verlegung mit einbeziehen

Bernd Bauschmann, Ortsbeirat
Bernd Bauschmann, Ortsbeirat
Frankfurt am Main, 17. Mai 2011 - Eine erfreuliche Nachricht aus dem Ortsbeirat hat Bernd Bauschmann (CDU) erhalten. Die Stadt Frankfurt plant für Juli eine umfassende Sanierung der Pfaffenwiese zwischen Alt-Zeilsheim und Neu-Zeilsheim.
 
 

Bei der Maßnahme werden die Gehwege und die Fahrbahndecke erneuert. Im Zuge der Sanierung soll auch die Haltestelle Neu-Zeilsheim in Fahrtrichtung Höchst (beim ehemaligen Textil-Plenefisch) neu gestaltet werden. Die Stadt Frankfurt und die Nahverkehrsgesellschaft traffiQ streben eine ständige Erweiterung der Barrierefreiheit im Öffentlichen Personennahverkehr an.

In diesem Zusammenhang soll die o.g. Bushaltestelle so errichtet werden, dass Menschen mit Behinderungen, älteren Mitbürgern und Familien der Ein- und Ausstieg erleichtert wird. Die Maßnahme sieht dabei vor, den Bürgersteig soweit anzuheben, dass er mit der Einstiegshöhe des Busses übereinstimmt. Da der aktuelle Standort der Haltestelle vor dem ehemaligen Textilhaus nicht geeignet ist, diese Barrierefreiheit herzustellen, hat die traffiQ nun dem Ortsbeirat vorgeschlagen, die Haltestelle zu verlegen.

Die Planung sieht vor, die Haltestelle vor das Markisen-Geschäft, Höhe Pfaffenwiese 22-26 zu verlegen. "Grundsätzlich begrüßen wir die barrierefreie Errichtung der Haltestelle", betont Bauschmann. „Jedoch müssen die Anwohner informiert und angehört werden." Bevor die Zustimmung im Ortsbeirat erfolgt, möchte die CDU zu einer Ortsbegehung einladen. Der Termin wird kurzfristig erfolgen, da die nächste Sitzung des Ortsbeirats bereits am 31. Mai stattfindet.
 
Die traffiQ führt in Ihrer Begründung der Verlegung der Haltestelle aus, dass es sich um eine Maßnahme im öffentlichen Raum handelt, bei der es immer ein Pro (Nutzer des ÖPNV) und ein Contra (betroffene Anlieger) gebe. Wie die Entscheidung ausfällt, könne Bauschmann nicht vorweg nehmen.

Inhaltsverzeichnis
Nach oben