CDU-Fraktion begrüßt die Eröffnung der Einrichtung „Arcobaleno“

Frankfurt am Main, 28. Mai 2010 - „Die CDU-Fraktion im Ortsbeirat 5 begrüßt die Eröffnung der Kindertageseinrichtung „Arcobaleno“ des Vereins Träger 55. Wir danken Frau Briegel für Ihr Engagement und Ihre Hartnäckigkeit, ohne die dieses Projekt wahrscheinlich nie verwirklicht worden wäre!“

Mit diesen Worten kommentieren der Vorsitzende der CDU-Fraktion im Ortsbeirat 5 und die Ortsbeirätin und Stadtverordnete Eva Maria Lang die Erteilung der Erlaubnis zum Betrieb der Einrichtung „Arcobaleno“ in der Hedderichstraße 71 in Frankfurt-Sachsenhausen. Im Juni letzten Jahres hatte sich der Verein Träger 77 e.V. an die CDU-Fraktion im Ortsbeirat 5 gewandt. Bedauerlicherweise gab es immer wieder Probleme beim Erlangen einer Betriebserlaubnis, so dass sich sie CDU-Fraktion im Ortsbeirat 5 an den Magistrat gewandt hat. Im Ortsbezirk 5 und speziell im Stadtteil Sachsenhausen sind Kindergartenplätze rar und Eltern sind froh, wenn sie einen Platz für ihr Kind ein einer Einrichtung bekommen, wo sie ihren Sprössling gut betreut wissen. Umso bedauerlicher war es für die CDU-Fraktion, dass sich die Eröffnung dieser Einrichtung immer wieder hinausgezögert hat. Zum 01.03.2010 ist die Erlaubnis zum Betrieb einer Kindertageseinrichtung nun endlich durch das Hessische Ministerium für Arbeit, Familie und Gesundheit erteilt worden.

„Wir sind sehr zufrieden, dass die Einrichtung „Arcobaleno“ endlich ihren Betrieb aufnehmen konnte und so Eltern die Möglichkeit haben, Ihr Kind betreut zu wissen und somit einer Arbeit nachgehen können“, so Becker und Lang abschließend.

Inhaltsverzeichnis
Nach oben