CDU Oberrad freut sich über Bienenprojekt der Oberräder Pfadfinder „Drei Lilien“

Christian Becker, Vorsitzender der CDU Oberrad
Christian Becker, Vorsitzender der CDU Oberrad
Frankfurt am Main, 08. Februar 2020 - „Die Oberräder Pfadfinder ‚Drei Lilien’ waren mehrere Jahre lang auf der Suche nach einem Grundstück, auf dem die Vereinstätigkeit in freier Natur ausgeübt und das nach ihren Vorstellungen gestaltet werden kann“, erklärt der Vorsitzende der CDU Oberrad, Stadtverordnete und Ortsvorsteher Christian Becker.

„Mehrere Grundstücke in Oberrad waren im Gespräch und seit dem Frühjahr 2019 haben die ‚Drei Lilien’ auf einem Grundstück in der Nähe des Oberräder Waldfriedhofs ein Zuhause gefunden.“

Der sogenannte ‚Lilienpark’, wie er von den Pfadfindern getauft wurde, umfasst ca. 1.300 m2 und verfügt über genügend Freifläche und einen schönen alten Baumbestand. Zudem ist er sowohl mit dem Fahrrad als auch mit dem ÖPNV gut erreichbar und liegt direkt am Oberräder Stadtwald.

„Optimal also für die Arbeit der Pfadfinder, die wir auch seitens des Ortsbeirates sehr schätzen“, so Christian Becker weiter. „Die Kinder erlernen nicht nur verschiedene Pfadfindertechniken, die beim Orientieren und beim Leben in der freien Natur wichtig sind, sondern auch der Umwelt mit Wertschätzung und Respekt zu begegnen. Noch dazu ist der Team-Gedanke ein wichtiger Bestandteil der Pfadfinderarbeit und so lernen die Kinder und Jugendlichen darüber hinaus, in einer Gemeinschaft zu agieren.“

Im Frühjahr dieses Jahres möchte der Pfadfinderstamm ‚Drei Lilien’ den ‚Lilienpark’ weiter gestalten und hat dazu bereits einige Ideen gesammelt. An der Grundstücksgrenze entlang möchten die ‚Drei Lilien’ gerne eine Bienenhecke anlegen, die aus bunt gemischten Heckenpflanzen besteht, so dass diese zu unterschiedlichen Zeiten blüht und den Bienen möglichst lange Nahrung bietet. Außerdem möchte man gemeinsam mit den Kindern auch den Umgang mit den Bienen erlernen. „Der Ortsbeirat unterstützt dieses Vorhaben gerne und wird daher in der nächsten Sitzung über einen Antrag beschließen, diese Maßnahme mit 1.000€ aus dem Ortsbeiratsbudget zu finanzieren“, sagt Christian Becker abschließend.

Die nächste Sitzung des Ortsbeirates 5 findet am Freitag, dem 14. Februar 2020 um 19.00 Uhr in der Suchthilfe Fleckenbühl-Frankfurt, Kelsterbacher Straße 14 in Frankfurt-Niederrad statt.

 

Inhaltsverzeichnis
Nach oben