Frankfurt am Main, 27. September 2019 - Die CDU-Fraktion im Ortsbeirat 15 (Nieder-Eschbach) hat sich im Rahmen einer außerordentlichen Fraktionssitzung am 26. September 2019 neu aufgestellt.

Einstimmig wählten die Fraktionsmitglieder Tanja Raab-Rhein zur neuen Vorsitzenden der Fraktion. Eine Neuwahl war auf Grund des Rücktritts des langjährigen Vorsitzenden Michael Stauder notwendig geworden. Tanja Raab-Rhein freut sich auf die neue Aufgabe um gemeinsam mit einem starken Team weiter für die Interessen der Nieder-Eschbacher(innen) einzutreten.

Der ebenfalls vakante Posten des Vorsitzenden des CDU-Stadtbezirksverbandes Nieder-Eschbach wird auf der planmäßigen Mitgliederversammlung am 12. November 2019 neu besetzt, bei der turnusmäßig die Wahl des gesamten Vorstandes ansteht. Bis zu diesem Zeitpunkt wird der Verband von den beiden stellvertretenden Vorsitzenden Beate Lamb und Ernst-Peter Müller geführt.

Inhaltsverzeichnis
Nach oben