Meldungen

08.11.2016   Forderung aus dem JU-Kommunalwahlprogramm umgesetzt
Erste Museen mit freiem Eintritt für junge Frankfurter
Martin-Benedikt Schäfer, Vorsitzender der Jungen Union Frankfurt, Vorsitzender der CDU-Fraktion im OBR 5

Frankfurt am Main, 8. November 2016 - Die Junge Union Frankfurt am Main freut sich über die Umsetzung einer Forderung aus dem eigenen Kommunalwahlprogramm. Wie die Kulturdezernentin, Ina Hartwig, mitteilte, kommen Jugendliche bis zum 17. Lebensjahr und Studenten ko...

07.11.2016
Ulrich Caspar einstimmig als Vorsitzender der UdV Hessen wiedergewählt
Der neue Vorstand der UdV Hessen

Wiesbaden/Frankfurt am Main, 7. November 2016. Auf dem diesjährigen UdV-Landesverbandstag, der am Wochenende in Frankfurt am Main stattfand, wurde der Frankfurter Landtagsabgeordnete Ulrich Caspar einstimmig als Vorsitzender wiedergewählt.

04.11.2016   CDU-Fraktion schlägt „Moscheen-Liste“ als Handreichung vor
Kirchner/Kochsiek: Abu-Hanifa-Moschee von der Homepage der Stadt Frankfurt nehmen
Thomas Kirchner, Vorsitzender der CDU Gallus/Gutleut, Stadtverordneter

Frankfurt am Main, 4. November 2016 - Die CDU-Fraktion im Römer fordert den Magistrat auf, die Abu-Hanifa-Moschee des Afghanischen Kulturvereins Frankfurt am Main e.V. im Stadtteil Bergen-Enkheim von der städtischen Homepage und aus sonstigen städtischen ...

04.11.2016
Franz-Josef Jung in Praunheim: Bundeswehr ist Garant für Frieden und Freiheit

Frankfurt am Main, 4. November 2016 - „Mit mir hätte es keine Abschaffung der Wehrpflicht gegeben”. Mit dieser klaren Aussage untermauerte Dr. Franz-Josef Jung, ehemaliger Bundesverteidigungsminister und stellvertretender Fraktionsvorsitzender der CDU/C...

03.11.2016
Rhein: Theaterwissenschaftler diskutieren zum Thema „Theater als Kritik“
Staatsminister Boris Rhein MdL

Wiesbaden/Frankfurt am Main, 3. November 2016 - Kunst- und Kulturminister Boris Rhein hat heute beim 13. Kongress der Gesellschaft für Theaterwissenschaft in Frankfurt über Hessens Theaterlandschaft gesprochen.

02.11.2016   Freude über die kommende KGS in Niederrad
Bernecke-Kaus: Gute Entscheidung, den verabschiedeten Schulentwicklungsplan umzusetzen
Anke Bernecke-Kaus, Vorsitzende der JU Süd

Frankfurt am Main, 2. November 2016 - Die Junge Union Frankfurt Süd (JU) freut sich über die Entscheidung der Römer-Koalition nun doch eine Kooperative Gesamtschule (KGS) in Niederrad zu errichten.

02.11.2016   CDU-Fraktion begrüßt Ergebnis der Koalitionsgespräche
Fischer: Entscheidung für eine KGS in Niederrad ist gut begründet
Sabine Fischer, Stadtverordnete, bildungspolitische Sprecherin der CDU-Stadtverordnetenfraktion

Frankfurt am Main, 2. November 2016 - Die bildungspolitische Sprecherin der CDU-Fraktion im Römer, Sabine Fischer, verteidigt die Haltung ihrer Partei zu der durch den aktuellen Schulentwicklungsplan (SEP) gut begründeten Kooperativen Gesamtschule (KGS), die z...

02.11.2016   Land Hessen fördert Projekt mit 7,5 Millionen Euro
Rhein: Forschungscampus etabliert Mittelhessen als Region der Spitzenforschung
Staatsminister Boris Rhein MdL

Wiesbaden/Frankfurt am Main, 2. November 2016 - Wissenschaftsminister Boris Rhein hat heute gemeinsam mit der Justus-Liebig-Universität Gießen, der Philipps-Universität Marburg und der Technischen Hochschule Mittelhessen in einem Festakt die Gründun...

02.11.2016
Fay: CDU konzeptionell in der Rentenpolitik gut aufgestellt

Frankfurt am Main, 2. November 2016 - Der Fachausschuss Wirtschaft der Frankfurter CDU hat sich in der Sitzung am 26. Oktober intensiv mit der Sicherung unserer Renten und neuen Konzepten zur Sicherung der Altersvorsorge in Deutschland beschäftigt.

01.11.2016
CDU Oberrad: Schulentwicklung mit mehr Weitsicht gestalten
Christian Becker, Vorsitzender der CDU Oberrad, Ortsvorsteher

Frankfurt am Main, 1. November 2016 - „Natürlich richtet sich bei Themen wie der Schulentwicklung das Augenmerk zuerst auf die Bedürfnisse des eigenen Stadtteils, allerdings sollte gerade in diesem Bereich mit einer entsprechenden Weitsicht agiert werden...

01.11.2016   Schluss mit der Stimmungsmache gegen den Finanzplatz
CDU-Kreisgeschäftsführer kritisiert Oberbürgermeister Feldmann
Michael Stöter, Kreisgeschäftsführer der Frankfurter CDU

Frankfurt am Main, 01. November 2016. „Zum wiederholten Mal betreibt Oberbürgermeister Peter Feldmann plumpe Stimmungsmache gegen die Banken und ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in unserer Stadt. Das geht gar nicht und schadet Frankfurt."

31.10.2016   Busse weg vom Sachsenhäuser Ufer
Bernecke-Kaus: SPD und Grüne provozieren Verkehrschaos am Mainufer
Anke Bernecke-Kaus, Vorsitzende der JU Süd

Frankfurt am Main, 31. Oktober 2016 - Die Junge Union Frankfurt Süd (JU) weist mit Nachdruck auf die sich zunehmend verschlechternden Verkehrszustände am Mainufer hin.

Inhaltsverzeichnis
Nach oben