Meldungen

16.12.2016   Land fördert Forschungsvorhaben zur Erforschung Normativer Ordnungen mit rund 14,5 Millionen Euro
Rhein: In Exzellenzclustern zeigt sich Hessens Spitzenforschung
Staatsminister Boris Rhein MdL

Wiesbaden/Frankfurt am Main, 16. Dezember 2016 - Wissenschaftsminister Boris Rhein hat heute den Exzellenzcluster „Die Herausbildung normativer Ordnungen“ an der Goethe-Universität Frankfurt besucht.

16.12.2016
CDU im Frankfurter Westen begrüßt Beschluss zur Renovierung des Bolongaropalastes
Uwe Serke MdL, Vorsitzender der CDU ArGeWest

Frankfurt am Main, 16. Dezember 2016 - Die CDU im Frankfurter Westen begrüßt den Beschluss zur Renovierung des Bolongaropalastes.

16.12.2016
Caspar: Keine Klagen wegen der Mietpreisbremse
Ulrich Caspar MdL

Wiesbaden/Frankfurt am Main, 16. Dezember 2016 - „Die Bereitstellung von angemessenem Wohnraum für alle Menschen in Hessen ist und bleibt eine ganz wichtige und prioritäre Aufgabe der Landesregierung und der Koalition.

16.12.2016
Zimmer: Wir verbessern die Bekämpfung von Schwarzarbeit und illegaler Beschäftigung
Prof. Dr. Matthias Zimmer MdB, CDA Landes- und Kreisvorsitzender

Berlin/Frankfurt am Main, 16. Dezember 2016 - Der Bundestag hat am gestrigen Donnerstag das Gesetz zur Stärkung der Bekämpfung von Schwarzarbeit und illegaler Beschäftigung verabschiedet.

16.12.2016
Caspar: Verkehrsinfrastruktur im Ballungsraum Frankfurt/Rhein-Main weiterhin zügig ausbauen
Ulrich Caspar MdL

Wiesbaden/Frankfurt am Main, 16. Dezember 2016 - Die Weiterentwicklung der Verkehrsinfrastruktur im Ballungsraum Frankfurt/Rhein-Main mit Blick auf den Riederwaldtunnel und die A 661 sowie der neue Bundesverkehrswegeplan 2030 (BVWP) waren Gegenstand der Plenardebatte am...

15.12.2016   Wohnraumförderbericht
Caspar: Förderbericht verdeutlicht, dass vielfältige Maßnahmen Wirkung zeigen
Ulrich Caspar MdL

Wiesbaden/Frankfurt am Main, 15. Dezember 2016 - „Die Bereitstellung von angemessenem Wohnraum für alle Menschen in Hessen ist und bleibt eine ganz wichtige und prioritäre Aufgabe der Landesregierung und der Koalition.

15.12.2016
Mann: Resolution des Europäischen Parlaments zur Situation im tibetischen Kloster Larung Gar und zu Ilham Tohti

Brüssel/Frankfurt am Main, 15. Dezember 2016 - Heute verabschiedete das Europäische Parlament in Straßburg eine Resolution zur Situation im tibetischen Kloster Larung Gar und zum Menschenrechtler Ilham Tohti.

14.12.2016   Qualitätsentwicklung in der Kinderbetreuung ist Markenzeichen der CDU-Familienpolitik in Hessen
Wiesmann: Linke beharrt auf qualitätsfeindlicher und sozial ungerechter Reform des Kinderförderungsgesetzes
Bettina M. Wiesmann MdL

Wiesbaden/Frankfurt am Main, 14. Dezember 2016 - Anlässlich der Landtagsdebatte über die Kinderbetreuung in Hessen erklärte die Sprecherin der hessischen CDU-Landtagsfraktion für Familienpolitik und frühkindliche Bildung, Bettina M. Wiesmann:

14.12.2016
CDU Höchst/Unterliederbach fordert Tempo 30 im Hortensienring
Hans-Peter Burggraf, Vorsitzender der CDU Höchst-Unterliederbach

Frankfurt am Main, 14. Dezember 2016 - Eine Geschwindigkeitsbegrenzung auf 30 km/h im Hortensienring in der Parkstadt in Unterliederbach fordert die CDU Höchst/Unterliederbach.

13.12.2016   Landesregierung plant 2017 Ausgaben von mehr als 232 Millionen Euro für Kunst und Kultur
Rhein: Kultur stiftet Identität, Verbundenheit und Vielfalt
Staatsminister Boris Rhein MdL

Wiesbaden/Frankfurt am Main, 13. Dezember 2016 - Kunst- und Kulturminister Boris Rhein hat heute in seiner Regierungserklärung betont, dass der Erhalt des Erbes unserer Vergangenheit und die gezielte Förderung der Moderne ein wichtiges Anliegen der Landesregie...

12.12.2016   Land Hessen unterstützt Maßnahme mit 1,9 Mio. Euro
Serke: Umbau Bahnhofsvorplatz Süd und Busbahnhof in Höchst kann beginnen
Uwe Serke MdL

Wiesbaden/Frankfurt am Main, 12. Dezember 2016 - Mit rund 1,9 Mio. Euro unterstützt das Land Hessen die Stadt Frankfurt beim Umbau des südlichen Bahnhofsvorplatzes in Höchst.

08.12.2016
JU Frankfurt Ost: Alle Jahre wieder
Viktorija Stojak, Vorsitzende der JU Ost

Frankfurt am Main, 08. Dezember 2016. Am 05. Dezember endete die Einsendefrist für die Aktion „Weihnachtspäckchen für Kinder in Not“ von der Stiftung Kinderzukunft. Die gesammelten Päckchen werden mit Transportern nach Rumänien, Bosn...

Inhaltsverzeichnis
Nach oben