Meldungen

01.09.2010
Senioren Union Hessen gratuliert Volker Bouffier zur Wahl zum Ministerpräsidenten

Wiesbaden/Frankfurt am Main, 01. September 2010 - Die Senioren Union Hessen gratuliert Volker Bouffier zu seiner Wahl zum Hessischen Ministerpräsidenten und sagt ihm ihre volle Unterstützung zu.

31.08.2010
Junge Union unverändert gegen verkaufsoffenen Sonntag am 3. Oktober
Ulf Homeyer, JU-Kreisvorsitzender

Frankfurt am Main, 31. August 2010 - Der Kreisvorsitzende der Jungen Union Frankfurt, Ulf Homeyer, zeigte sich angesichts der Pläne, den diesjährigen Tag der Deutschen Einheit in Frankfurt zu einem verkaufsoffenen Sonntag zu erklären, unverändert ent...

31.08.2010
Rhein auf dem Weg nach oben
Boris Rhein, Kreisvorsitzender der Frankfurter CDU

Frankfurter Neue Presse, 31. August 2010 - Mit der Ernennung zum Innenminister macht der CDU-Politiker Boris Rhein einen weiteren Schritt nach oben. Wohin wird ihn seine steile Karriere führen? Manche Parteifreunde sehen seine Zukunft eher in Wiesbaden, andere r&au...

31.08.2010
Junge Union freut sich für Boris Rhein
Ulf Homeyer, Vorsitzender der Junge Union Frankfurt

Frankfurt am Main, 31. August 2010 - Der Kreisvorsitzende der Jungen Union Frankfurt, Ulf Homeyer, zeigte sich über die Ernennung des CDU-Kreisvorsitzenden Boris Rhein zum hessischen Innenminister sehr erfreut.    

30.08.2010   Patrick Soldo: „Den Tag der Deutschen Einheit nicht dem alltäglichen Einerlei preisgeben.“
Schüler Union: Kein Shopping am 3. Oktober!
Patrick Soldo, Vorsitzender der Schüler Union Frankfurt

Frankfurt am Main, 30. August 2010 - Die Schüler Union (SU), Frankfurts größte Schülervereinigung, zeigt sich bestürzt über die Entscheidung des Dezernates für Verkehr, dass am Tag der Deutschen Einheit die Geschäfte geöffne...

29.08.2010
Junge Union unterstützt Sicherheitsoffensive im Bahnhofsviertel
Ulf Homeyer, Kreisvorsitzender der JU Frankfurt

Frankfurt am Main, 29. August 2010 - Der Kreisvorsitzende der Jungen Union Frankfurt, Ulf Homeyer, unterstützt die Pläne von Staatssekretär Boris Rhein und Ordnungsdezernent Volker Stein für mehr Sicherheit im Bahnhofsviertel zu sorgen.   &nbs...

26.08.2010
Caspar: Praxisorientierung und Vereinfachung der Hessischen Bauordnung wird in der Anhörung bestätigt
Ulrich Caspar MdL

Wiesbaden/Frankfurt am Main, 26. August 2010 - „Mehr Freiheit und mehr Verantwortung für den Bauherren – eine deutliche Verringerung von staatlicher Prüf- und Überwachungstätigkeit.

26.08.2010
Heuser: Innenstadtkonzept – keine Entscheidung über Berliner Straße ohne vorherige Verkehrsuntersuchung
Helmut Heuser, Vorsitzender der CDU-Stadtverordnetenfraktion

Frankfurt am Main, 26. August 2010 - Der Vorsitzende der CDU-Fraktion Frankfurt am Main, Helmut Heuser, sieht in dem vom Planungsamt vorgestellten Innenstadtkonzept eine große Chance, dem Kern der Stadt zusätzliche Lebendigkeit zu geben.

25.08.2010   „Hygienebewusstsein bei medizinischem Personal schärfen“
Bartelt: Hygienevorschriften des Robert-Koch-Instituts müssen konsequent umgesetzt werden
Dr. Ralf-Norbert Bartelt MdL

Wiesbaden/Frankfurt am Main, 25. August 2010 - „Die bestehenden Hygienestandards des Robert-Koch-Instituts, die bundesweit für alle Krankenhäuser gelten, müssen konsequent umgesetzt werden“, sagte der gesundheitspolitische Sprecher, Dr. Ralf-N...

24.08.2010
CDU Zeilsheim: Bewirtung der Stadthalle Zeilsheim sicherstellen
Alfons Gerling MdL

Frankfurt am Main, 24. August 2010 - Die CDU Zeilsheim fordert, nach dem in Kürze bevorstehenden Abschluss der Grundsanierung der Stadthalle Zeilsheim möglichst schnell wieder für eine geeignete Bewirtschaftung der Stadthalle zu sorgen, nachdem der bisher...

23.08.2010   Zahlreiche prominente Ehrengäste beim größten CDU-Sommerfest in Frankfurt
Stimmungsvolles CDU-Sommerfest mit vielen Gästen in Zeilsheim
Das Festzelt der CDU Zeilsheim

Frankfurt am Main, 23. August 2010 - Sommerliches Wetter, ein hervorragender Besucherzuspruch sowie lockere Stimmung unter den Gästen machten auch das diesjährige Sommerfest der CDU-Stadtbezirksverbände Zeilsheim und Sindlingen zu einem großen Erfol...

19.08.2010   „Linkspartei muss sich endlich zu ihrer Schuld und Verantwortung bekennen und die Opfer entschädigen“
Caspar: Willi van Ooyen lassen Erlebnisberichte von Stasi-Opfern kalt
Ulrich Caspar MdL

Wiesbaden/Frankfurt am Main, 24. August 2010 - Mit „Empörung und Entsetzen“ hat der hessische CDU-Arbeitskreisleiter, Ulrich Caspar, das Verhalten des hessischen Linken-Fraktionsvorsitzenden Willi van Ooyen während des Besuchs der SED-Opfer-Gedenks...

Inhaltsverzeichnis
Nach oben