Meldungen

09.03.2014
Kreisvorsitzender Becker im Amt bestätigt

Frankfurter Neue Presse, 9. März 2014 - Klare Wahl für den CDU-Kreisvorsitzenden Uwe Becker: Mit 94 Prozent ist er im Amt bestätigt worden. Boris Rhein ist sein Stellvertreter.

07.03.2014
Steinbach: Todesurteile in Nordkorea zeigen unerträgliches Ausmaß der Christenverfolgung
Erika Steinbach MdB

Berlin/Frankfurt am Main, 7. März 2014 - Nordkorea will laut einem Medienbericht einer südkoreanischen Tageszeitung 33 Personen wegen Kontakts zu einem christlichen Missionar hinrichten. Dazu erklärt die Vorsitzende der Arbeitsgruppe Menschenrechte und Hu...

06.03.2014
Dr. Peter Tauber auf dem Politischen Aschermittwoch der Frankfurter CDU

Frankfurt am Main, 6. März 2014 - Volles Haus und gute Stimmung – beim gestrigen traditionellen Aschermittwoch der Frankfurter CDU zeigten der Generalsekretär der CDU Deutschlands, Dr. Peter Tauber MdB, und der Frankfurter CDU-Vorsitzende Uwe Becker nich...

06.03.2014
Steinbach: Minderheitenrechte auf der Krim wahren
Erika Steinbach MdB

Berlin/Frankfurt am Main, 6. März 2014 - Die Situation auf der ukrainischen Halbinsel Krim ist angespannt. Prorussische Milizionäre besetzen regionale Regierungsgebäude und Flughäfen. Dazu erklärt die Vorsitzende der Arbeitsgruppe Menschenrechte...

06.03.2014
Hornung: Keine Chance für Menschenhandel und Zwangsprostitution – wir brauchen eine Reform des Prostitutionsgesetzes
Sylvia Hornung, Kreisvorsitzende der Frankfurter Frauen Union

Frankfurt am Main, 6. März 2014 - „Konkrete Maßnahmen gegen Menschenhandel und Zwangsprostitution gehören jetzt auf die politische Tagesordnung.

04.03.2014
Am Rosenmontag ist er geboren - Hans Beckmann 90 Jahre
(v.l.:) Jubilar Hans Beckmann mit Uwe Becker, CDU-Kreisvorsitzender

Frankfurter Neue Presse, 4. März 2014 - Er sei ein alter Gaul und habe immer noch eine große Schnauze, spottete Hans Beckmann.

28.02.2014
Aufruf der CDA Frankfurt am Main zu den Betriebsratswahlen: „Mitbestimmung lebt vom Mitmachen“
Prof. Dr. Matthias Zimmer MdB, CDA-Kreis- und Landesvorsitzender

Frankfurt am Main, 28. Februar 2014. Die CDA Frankfurt am Mainruft die Beschäftigten zur Teilnahme an den nun beginnenden Betriebsratswahlen auf. „Mitbestimmung lebt vom Mitmachen. Wer wählen geht, stärkt die Betriebsrätinnen und Betriebsrä...

28.02.2014
CDU Höchst/Unterliederbach fordert Gesamt-konzept zur Parkplatzsituation in Höchst
Hans-Peter Burggraf, Vorsitzender der CDU Höchst/Unterliederbach

Frankfurt am Main, 28. Februar 2014 - Ein umfassendes Gesamtkonzept für die Parksituation in Höchst fordert die CDU Höchst/Unter­liederbach.

27.02.2014
Junge Union wählt Martin-Benedikt Schäfer zu neuen Vorsitzenden
Martin-Benedikt Schäfer, Vorsitzender der Jungen Union Frankfurt

Frankfurt am Main, 27. Februar 2014 - Für die Junge Union Frankfurt beginnt mit der Kreisdelegiertenversammlung im Jahr 2014 eine neue Zeitrechnung. Der bisherige Kreisvorsitzende Ulf Homeyer, der das Amt sechs Jahre ausgeführt hat, trat nicht erneut als Kreis...

26.02.2014   UdV Hessen dankt Hessischer Landesregierung für Unterstützung der deutschen Heimatvertriebenen und Spätaussiedler
Caspar: Erneute Berufung von Margarete Ziegler-Raschdorf ist wichtiges und gutes Signal
Ulrich Caspar MdL, Landesvorsitzender der UdV Hessen

Wiesbaden/Frankfurt am Main, 26. Februar 2014. Der Landesvorsitzende der UdV Hessen, der Frankfurter Landtagsabgeordnete Ulrich Caspar, hat der Hessischen Landesregierung unter Ministerpräsident Volker Bouffier für die erneute Berufung von Margarete Ziegler-Ra...

26.02.2014   41.000 zusätzliche Plätze für Studienanfänger bis 2015
Rhein: 215 Millionen Euro für hessische Hochschulen
Staatsminister Boris Rhein MdL

Wiesbaden/Frankfurt am Main, 26. Februar 2014 - Nach den Regelungen des Hochschulpakts 2020 stellt das Hessische Ministerium für Wissenschaft und Kunst den hessischen Hochschulen 215 Millionen Euro aus Bundes- und Landesmitteln für das Haushaltsjahr 2014 zu Ve...

25.02.2014   „Wissenschaftliche Erkenntnisse dürfen nicht aus ideologischen Gründen ignoriert werden“
Caspar: Tempo 30 statt Tempo 50 führt zu höheren Stickstoffoxid-Emissionen
Ulrich Caspar MdL

Wiesbaden/Frankfurt am Main, 25. Februar 2014 - Die Landesanstalt für Umwelt, Messungen und Naturschutz Baden-Württemberg (LUBW) hat eine Studie zu den Auswirkungen von Tempo 30 auf Hauptverkehrsstraße vorgelegt. Die Studie kommt zu dem Ergebnis, dass Te...

Inhaltsverzeichnis
Nach oben