Meldungen

11.04.2013
Erika Steinbach trifft Menschenrechtsverteidiger aus Kuba
Erika Steinbach MdB

Berlin/Frankfurt am Main, 11. April 2013 - Erika Steinbach trifft heute in den Räumen der Internationalen Gesellschaft für Men­schenrechte e. V. Berta Soler, die Sprecherin der kubanischen Gefangenenhilfsorganisation „Damen in Weiß“ und d...

10.04.2013
Wiesmann/Caspar: Hessen erhöht die Zahl zusätzlicher Studienplätze, Frankfurt profitiert besonders
Bettina M. Wiesmann MdL

Wiesbaden/Frankfurt am Main, 10. April 2013. "Die Zahl der zusätzlichen Studienplätze an den staatlichen Universitäten und Fachhochschulen wird bis 2015 um insgesamt rund 15.000 gegenüber der bisherigen Planung erhöht.

10.04.2013   „Land unterstützt Kommunen massiv bei der Kinderbetreuung“
Bartelt: Kinderförderungsgesetz bringt noch mehr Qualität, mehr Geld und mehr Gerechtigkeit
Dr. Ralf-Norbert Bartelt MdL, stellv. Vorsitzender der CDU-Landtagsfraktion

Wiesbaden/Frankfurt am Main, 10. April 2013 - „Wir unterstützen die Kommunen als Partner bei der wichtigen Aufgabe der Kinderbetreuung. Mit dem Kinderförderungsgesetz schaffen wir landesweite Mindeststandards, weil wir wollen, dass jedes Kind in Hessen e...

09.04.2013   „Bedenken der hessischen Eltern werden ernst genommen“ – Bettina M. Wiesmann MdL und Jan Schneider MdL werden in gesondertem Termin vor Ort über die geplanten Änderungen informieren
Schneider: Kinderförderungsgesetz wird in mehreren Punkten geändert
Jan Schneider MdL

Wiesbaden/Frankfurt am Main, 9. April 2013. Mit Blick auf die neuste Überarbeitung des von der Hessischen Landesregierung vorbereiteten „Kinderförderungsgesetz“ hat der Frankfurter Landtagsabgeordnete Jan Schneider heute Stellung bezogen:

09.04.2013   „Hessisches Kinderförderungsgesetz in mehreren Punkten geändert“
Bartelt /Rock: Fraktionen von CDU und FDP nehmen Impulse aus Anhörung und Bedenken der hessischen Eltern ernst
Dr. Ralf-Norbert Bartelt MdL

Wiesbaden/Frankfurt am Main, 9. April 2013 - „Wir nehmen die Impulse aus der Anhörung wie auch die Ängste und Bedenken der hessischen Eltern sehr ernst.

08.04.2013   „150 Millionen Euro zusätzlich für die Wohnraumförderung in Hessen“
Caspar: Landesregierung packt Herausforderungen am hessischen Wohnungsmarkt an
Ulrich Caspar MdL

Wiesbaden/Frankfurt am Main, 8. April 2013 - „Gerade im Rhein-Main-Gebiet ist bezahlbarer und passgenauer Wohnraum für junge Familien, Alleinerziehende mit Kindern oder sozial schwächer gestellte Menschen knapp.

06.04.2013
Steinbach: Frankfurt braucht nicht nur Banken
Erika Steinbach MdB

Berlin/Frankfurt am Main, 6. April 2013 - Frankfurt braucht nicht nur Banken, sondern auch seine Bauern für eine nachhaltige Entwicklung. Frankfurt darf nicht nur die Stadt der Banken sein. Bis heute ist es die größte landwirtschaftliche Gemeinde in Hess...

06.04.2013
Schwander: Kein neuer Stadtteil im Frankfurter Norden
Yannick Schwander, Fraktionsvorsitzender der CDU-Fraktion im Ortsbeirat 13

Frankfurt am Main, 6. April 2013 - Die CDU-Fraktion im Ortsbeirat 13 Frankfurt Nieder-Erlenbach spricht sich klar und eindeutig gegen die von OB Feldmann und der SPD-Fraktion geäußerten Pläne eines neuen Stadtteils zwischen Nieder-Erlenbach und Nieder-Es...

05.04.2013   „Enttäuschend, dass Feldmann dagegen Stellung bezieht“
Bartelt/Wiesmann: Kinderförderungsgesetz bringt gerade für Frankfurt mehr Qualität, mehr Gerechtigkeit und mehr finanzielle Förderung für die Kinderbetreuung
Bettina M. Wiesmann MdL

Wiesbaden/Frankfurt am Main, 5. April 2013. „Im Rahmen der heutigen Pressekonferenz von Oberbürgermeister Feldmann und Stadträtin Sorge mit Vertretern der freien Träger wurde einmal mehr deutlich, dass die Debatte um das Kinderförderungsgesetz ...

05.04.2013
Steinbach: Prostitutionsgesetz darf nicht weiter dem Schutz der Zuhälter und Menschenhändler dienen!
Erika Steinbach MdB

Berlin/Frankfurt am Main, 5. April 2013 - Zur anhaltenden Kritik an der mangelhaften Bekämpfung von Frauenhandel und Zwangsprostitution erklärt die Erika Steinbach, Sprecherin für Menschenrechte und humanitäre Hilfe:  

04.04.2013
Zimmer: Patientenrechte gestärkt und Jobs am Standort Frankfurt gesichert
Dr. Matthias Zimmer MdB

Berlin/ Frankfurt am Main, 4. April 2013 - Der Frankfurter CDU-Bundestagsabgeordnete Matthias Zimmer zeigt sich zufrieden darüber, dass das Bundesgesundheitsministerium einen vom Gemeinsamen Bundesausschuss (G-BA) getroffenen Beschluss zur Bildung von Festbetragsgr...

03.04.2013
Bartelt: Reform der ärztlichen Bedarfsplanung ist ein weiterer wichtiger Schritt für eine gute, flächendeckende gesundheitliche Versorgung des ländlichen Raumes
Dr. Ralf-Norbert Bartelt MdL, stellv. Vorsitzender der CDU-Landtagsfraktion

Wiesbaden/Frankfurt am Main, 3. April 2013 - Als „weiteren wichtigen Schritt für eine gute flächendeckende Ärzteversorgung des ländlichen Raumes“ bezeichnete der Gesundheitspolitische Sprecher der hessischen CDU-Landtagsfraktion, Dr. Ralf...

Inhaltsverzeichnis
Nach oben