Meldungen

04.02.2013   Entscheidend: Standorte müssen erhalten bleiben; keine Kündigungen beim Perso-nal
Gerling: Zusammenarbeit der Kliniken bietet Chance, hochwertige medizinische Versorgung mit Wirtschaftlichkeit zu verbinden
Alfons Gerling MdL

Wiesbaden/Frankfurt am Main, 4. Februar 2013 - Der für die westlichen Frankfurter Stadteile zuständige CDU-Landtagsabgeordnete Alfons Gerling hat sich grundsätzlich positiv zur geplanten Zusammenarbeit des Höchster Krankenhauses mit den Kliniken des ...

01.02.2013   „SPD kümmert sich nur um ihren Wahlkampf und nicht um eine sachliche Diskussion"
Bartelt: Versorgungsstrukturgesetz ermöglicht Verkleinerung der Zulassungsbezirke
Dr. Ralf-Norbert Bartelt MdL, stellv. Vorsitzender der CDU-Landtagsfraktion

Wiesbaden/Frankfurt am Main, 1. Februar 2013 - Als „typisches Zeichen dafür, dass die SPD in den Wahlkampfmodus geschaltet hat“, bezeichnete der Sozialpolische Sprecher der CDU Fraktion im Hessischen Landtag, Dr. Ralf-Norbert Bartelt, die heutige Presse...

01.02.2013   Verbraucher sollen ihre Rechnungen überprüfen
Caspar: Viele Abschlagszahlungen der Versorger sind oft zu hoch
Ulrich Caspar MdL

Wiesbaden/Frankfurt am Main, 1. Februar 2013 - Viele Energie- und Wasserversorgungsunternehmen haben in der letzten Zeit deutlich höhere Abschlagszahlungen von ihren Kunden verlangt als zuvor. Darauf weist der Frankfurter Landtagsabgeordnete Ulrich Caspar hin.

31.01.2013
Steinbach: In Syrien wieder 80 Menschen massakriert
Erika Steinbach MdB

Berlin/Frankfurt am Main, 31. Januar 2013 - Bei einem weiteren Massaker sind fast 80 Menschen im syrischen Aleppo brutal ermordet worden. Dazu erklärt die Vorsitzende der Arbeitsgruppe Menschenrechte und Humanitäre Hilfe der CDU/CSU-Bundestagsfraktion Erika St...

31.01.2013
Gres zu OB Peter Feldmann
Joachim Gres, Vorsitzender der MIT Frankfurt

Frankfurt am Main, 31. Januar 2013. Die Stadtverordnetenversammlung hat vor einem Jahr angesichts der Finanzsituation der Stadt beschlossen, die Personalkosten jedes Jahr nur um maximal 1 Prozent zu steigern.

30.01.2013   „SPD sollte sich besser informieren“
Caspar: Hessische Steuerverwaltung liegt bundesweit in der Spitzengruppe
Ulrich Caspar MdL

Wiesbaden/Frankfurt am Main, 30. Januar 2013 - „Die Hessische Steuerverwaltung leistet ausgezeichnete Arbeit und stellt durch hohen fachlichen Einsatz sicher, dass Steuerschulden auch beglichen werden.

29.01.2013
Junge Union wirft OB Verweigerungshaltung vor
Ulf Homeyer, Stadtverordneter, Kreisvorsitzender der JU Frankfurt

Frankfurt am Main, 29. Januar 2013 - Der Kreisvorsitzende der Jungen Union, Ulf Homeyer, reagierte empört auf die Verweigerungshaltung des OB Feldmann, sich nicht an die Vorgaben des hessischen Innenministers halten zu wollen.

28.01.2013
Pfreundschuh: Im Wohnungsbau muss das Mehrgenerationenhaus normal werden
Stadträtin Erika Pfreundschuh, Vorsitzende der Senioren-Union Frankfurt

Frankfurt am Main, 28. Januar 2013. Senioren wünschen, möglichst lange eigenständig wohnen zu können. „Das gelingt am besten in vertrauter Umgebung mit Nachbarn, die man kennt, und in einer Wohnung, in der man auch bei eingeschränkter Mobi...

25.01.2013
Ulf Homeyer im Amt bestätigt

Journal Frankfurt, 25. Januar 2013 - Nachdem er sich im Bundestagswahlkampf gegen Erika Steinbach geschlagen geben musste, bekommt der Vorsitzende der Jungen Union (JU), Ulf Homeyer, nun zumindest von seinen jungen Parteikollegen ordentlich Rückenwind.

24.01.2013
Schneider: Nominierung von Andrea Ypsilanti ist ein fatales Signal
Jan Schneider MdL

Wiesbaden/Frankfurt am Main, 24. Januar 2013. Der für den Frankfurter Nordosten zuständige Landtagsabgeordnete Jan Schneider hat die gestrige Nominierung der ehemaligen SPD-Spitzenkandidatin Andrea Ypsilanti für den Landtagswahlkreis 39 heftig kritisiert....

23.01.2013
CDU-Fraktion im Ortsbeirat 13 begrüßt Konzept für den Windpark
Yannick Schwander, Fraktionsvorsitzender der CDU-Fraktion im Ortsbeirat 13

Frankfurt am Main, 23. Januar 2013 - Die CDU-Fraktion im Ortsbeirat 13, Frankfurt-Nieder-Erlenbach, begrüßt das Konzept für den geplanten ersten Windpark auf Frankfurter Gebiet, welches Vertreter von Mainova und ABO Wind auf dem Neujahrsempfang des Stadt...

23.01.2013   „Sie bietet die Möglichkeit sich zu Deutschland und seinen Werten zu bekennen“
Caspar: Optionspflicht wegen Staatsangehörigkeit muss beibehalten werden
Ulrich Caspar MdL

Wiesbaden/Frankfurt am Main, 23. Januar 2013 - In der aktuellen Debatte um die Optionspflicht im Zusammenhang mit dem Staatsangehörigkeitsrecht weist der Frankfurter Landtagsabgeordnete Ulrich Caspar die Kritik der Oppositionsparteien entschieden zurück.

Inhaltsverzeichnis
Nach oben