Frankfurt ist geprägt von Mobilität und Tempo, es stellt einen wichtigen inter-
nationalen Knotenpunkt für den Kraft-, Schienen- und Flugverkehr dar. Wir wollen Mobilität, städtisches Leben und Umweltschutz miteinander verbinden. Dabei stehen wir für eine Verkehrspolitik „mit Plan“, die niemanden bevormundet.

Die CDU möchte

■ ein umfassendes und bedarfsgerechtes Verkehrskonzept für Frankfurt aufstellen, in dem alle Interessen berücksichtigt werden

■ den Öffentlichen Nahverkehr weiter ausbauen und deutlich attraktiver machen

■ für schwächere Verkehrsteilnehmer mehr Sicherheit erreichen sowie für Pendler überzeugende Alternativen zum Auto anbieten

■ neue und moderne Ansätze für einen stadtverträglichen Lieferverkehr entwickeln

■ eine Verkehrs-App einführen, um alle Verkehrsangebote digital zu verknüpfen


zurück zur Übersicht


Weitere Informationen zum Thema

14.06.2021   CDU-Fraktion fordert Ausweitung der Fahrzeiten im ÖPNV-Pilotprojekt
Schwander: Rufbusse müssen auch nachts fahren!
Yannick Schwander, CDU-Stadtverordneter

Frankfurt am Main, 14. Juni 2021 - Der CDU-Stadtverordnete Yannick Schwander hält die veröffentlichten Fahrzeiten im Pilotprojekt „Rufbusse“ für den Frankfurter Norden für eine Fehlplanung. 

10.06.2021
Wiesmann: Stiftung Orte der deutschen Demokratiegeschichte, Demokratie ist kein Naturgesetz
Bettina M. Wiesmann MdB

Berlin/Frankfurt am Main, 10. Juni 2021 - "Demokratie ist kein Naturgesetz. Sie steht nicht einfach so in der Welt, ist nicht selbstverständlich da. Der Mensch sucht zwar von sich aus die Gemeinschaft.

09.06.2021
CDU im OBR 5 fordert Einsatz der Fahrradstaffel der Polizei im Frankfurter Süden
Martin-Benedikt Schäfer, Fraktionsvorsitzender der CDU im OBR 5, stellv. CDU-Kreisvorsitzender

Frankfurt am Main, 09. Juni 2021 - Die CDU-Fraktion im Ortsbeirat 5 (Niederrad, Oberrad und Sachsenhausen) fordert den verstärkten Einsatz der Fahrradstaffel der Polizei im Frankfurter Süden.

06.06.2021   FA Wirtschaft will Luftverkehrsstandort stärken
Fay: Zusätzliche Abgaben verlagern nur das Geschäft
Christoph Fay, Vorsitzender des FA Wirtschaft der CDU Frankfurt

Frankfurt am Main, 06. Juni 2021 - Der FA Wirtschaft der Frankfurter CDU will den Zugang Deutschlands zum weltweiten Verkehrsnetz stärken.

02.06.2021
Wiesmann: Radverkehr als wichtigen Teil unseres Individualverkehrs weiter fördern und nachhaltige Anreize setzen, dieses emissionsarme Fortbewegungsmittel sicher zu nutzen
Bettina M. Wiesmann MdB

Berlin/Frankfurt am Main, 02. Juni 2021 - Zum Europäischen Tag des Fahrrads am 3. Juni würdigt die Frankfurter Bundestagsabgeordnete Bettina M. Wiesmann MdB (CDU), Mitglied im Familienausschuss und der Kinderkommission des Deutschen Bundestags, die Erfolge ...

27.04.2021   CDU-Fraktion fordert gleichzeitige Baustellen am Dornbusch und am Sinaipark
Kößler: Fußgängerfreundliche Überwege sinnvoll bauen!
Dr. Nils Kößler, Vorsitzender der CDU-Römerfraktion

Frankfurt am Main, 27. April 2021 - Der CDU-Fraktionsvorsitzende Dr. Nils Kößler fordert den gleichzeitigen Umbau der beiden geplanten U-Bahn-Überwege am Dornbusch und am Sinaipark.

23.02.2021   CDU fordert bessere Anbindung für Gewerbe und Wohnen
Nagel: Mit der Straßenbahn nach Rödelheim und Sossenheim!
Frank Nagel, Vorsitzender des FA Verkehr der Frankfurter CDU, Vorsitzender der CDU Schwanheim-Goldstein

Frankfurt am Main, 23. Febraur 2021 - Der Vorsitzende des Fachausschusses Verkehr der Frankfurter CDU, Frank Nagel, schlägt eine verbesserte Anbindung von Rödelheim und Sossenheim mit Schienenverkehrsstrecken vor:

17.02.2021
CDU-Fraktion im Frankfurter Römer: Neue Bahntrasse kommt - CDU fordert mehr Lärmschutz
Martin-Benedikt Schäfer, Fraktionsvorsitzender, stellv. CDU-Kreisvorsitzender, Kreisvorsitzender der JU Frankfurt

Frankfurt am Main, 17. Februar 2021 - Die CDU-Fraktion im Ortsbeirat 5 (Niederrad, Oberrad und Sachsenhausen) fordert mehr Lärmschutz für die Bewohnerinnen und Bewohner im Frankfurter Süden. Hintergrund ist die von der Bahn geplante Neubaustrecke zwischen...

16.02.2021   U5 muss zur Mainzer Landstraße verlängert werden
Nagel: Mainzer Landstraße entlasten!
Frank Nagel, Vorsitzender des FA Verkehr der Frankfurter CDU, Vorsitzender der CDU Schwanheim-Goldstein

Frankfurt am Main, 16. Februar 2021 - „Die Straßenbahn- und Buslinien östlich der Haltestelle Galluswarte sind am Limit ihrer Kapazität.

10.02.2021   CDU-Fraktion begrüßt Finanzierbarkeit der Uni-Anbindung an die U4
Kößler: Die ‚Campus-Linie‘ muss jetzt Priorität haben!
Dr. Nils Kößler, Vorsitzender der CDU-Römerfraktion, Spitzenkandidat der Frankfurter CDU für die Kommunalwahl 2021

Frankfurt am Main, 10. Februar 2021 - Der Vorsitzende der CDU-Fraktion im Römer, Dr. Nils Kößler, hält den Lückenschluss zwischen den heutigen U-Bahn-Stationen in Ginnheim und an der Bockenheimer Warte für das mit Abstand wichtigste inn...

09.02.2021
CDU im OBR 3: Klarheit beim Zeitplan für die Umsetzung des Parkraumkonzeptes im Nordend
Claudia Erhardt, Vorsitzende der CDU-Fraktion im OBR 3

Frankfurt am Main, 09. Febraur 2021 - Nach einem festen Termin für die Einführung der 2019 beschlossenen Parkraumbewirtschaftung im Nordend fragt die CDU-Fraktion im Ortsbeirat 3 – Nordend in einem Antrag an den Magistrat für die letzte Sitzung in d...

09.02.2021   CDU fordert aussagekräftige Erhebungen und mehr Gestaltungswillen
Konzept für fahrradfreundliche Nebenstraßen verbessern!
Dr. Nils Kößler, Vorsitzender der CDU-Römerfraktion, Spitzenkandidat der Frankfurter CDU für die Kommunalwahl

Frankfurt am Main, 09. Februar 2021 - „Wir wollen mehr Radwege und mehr Verkehrssicherheit für Radfahrer, aber es muss richtig und überlegt gemacht werden. Hier muss nachgebessert werden!“, sagt Dr. Nils Kößler, Fraktionsvorsitzender und...

03.02.2021   Koalition einigt sich auf die Sanierung und Umgestaltung der Franziusstraße
Loizides: Anforderungen der Hafenanlieger werden erfüllt!
Christiane Loizides, CDU-Stadtverordnete, Vorsitzende der CDU Dornbusch, Vorsitzende des FA Stadtentwicklung der Frankfurter CDU

Frankfurt am Main, 03. Februar 2021 - Die wirtschaftspolitische Sprecherin der CDU-Fraktion, Christiane Loizides, ist froh, dass bei der Sanierung der Franziusstraße die Anforderungen der Gewerbe- und Industriebetreibe an einen funktionierenden Wirtschaftsverkehr ...

02.02.2021
CDA Frankfurt fordert Flughafengipfel
Prof. Dr. Matthias Zimmer MdB

Frankfurt am Main, 02. Februar 2021 - Der Frankfurter CDA-Vorsitzende und Bundestagsabgeordnete Matthias Zimmer fordert den Frankfurter Oberbürgermeister Feldmann auf, zeitnah einen Flughafengipfel einzuberufen und sich um die Arbeitsplätze am Flughafen k&...

02.02.2021   CDU will Verkehrssicherheit für Radfahrer verbessern
Gefahrenbereich Schloßstraße entschärfen!
Dr. Nils Kößler, Vorsitzender der CDU-Römerfraktion, Spitzenkandidat der Frankfurter CDU für die Kommunalwahl 2021

Frankfurt am Main, 02. Februar 2021 - „So kann es nicht bleiben!“, sagt Dr. Nils Kößler, Fraktionsvorsitzender und Spitzendkandidat der Frankfurter CDU, zur aktuellen Situation auf der Schloßstraße in Bockenheim.

01.02.2021
Mit der Innovationsplattform: FFM auf dem Weg zur Smart City Frankfurt
Prof. Dr. Daniel Rhinow, Vorsitzender des FA Digitalisierung der CDU Frankfurt

Frankfurt am Main, 01. Februar 2021 - Frankfurt zur führenden Smart City zu machen, dieses Ziel hat sich die CDU Frankfurt am Main auf die Fahne geschrieben.

31.01.2021
Der neue Nahverkehrsplan: Schwanheim und Goldstein im Blick
Frank Nagel, Vorsitzender des FA Verkehr der Frankfurter CDU, Vorsitzender der CDU Schwanheim-Goldstein

Frankfurt am Main, 31. Januar 2021 - Am Freitag lud die Schwanheimer/Goldsteiner CDU zur Online-Veranstaltung über den neuen Nahverkehrsplan ein.

26.01.2021   CDU fordert bessere Verknüpfung von S-Bahn, Bussen und Straßenbahnen
Nagel: Westbahnhof zum Knotenpunkt ausbauen!
Frank Nagel, Vorsitzender des FA Verkehr der Frankfurter CDU

Frankfurt am Main, 26. Januar 2021 - „Eine direkte Anbindung des Westbahnhofs mit Straßenbahnen, das wäre ein kleine, aber sehr wirksame Verbesserung für das Gesamtsystem“, sagt der Vorsitzende des Fachausschusses Verkehr der Frankfurter CDU,...

24.01.2021
Werden Schwanheim und Goldstein abgehängt? Im Blick: der neue Nahverkehrsplan

Frankfurt am Main, 24. Januar 2021 - Am Freitag, den 29. Januar lädt die Schwanheimer/Goldsteiner CDU um 19 Uhr zur Online-Veranstaltung ein. Im Sommer wurde nach 15 Jahren endlich der neue Nahverkehrsplan für den Frankfurter ÖPNV vorgestellt.

20.01.2021
CDU: Überplanung des Oederwegs verdient mehr gestalterisches Engagement
Frank Nagel, Vorsitzender des FA Verkehr der Frankfurter CDU

Frankfurt am Main, 20. Januar 2021 - Die Ideen für eine Verbesserung der Verkehrssituation und Aufenthaltsqualität auf dem Oederweg sind noch nicht ausgereift.

Inhaltsverzeichnis
Nach oben