CDU-Kreisverband | Frankfurt am Main
 
 





   
Meldungen
28.03.2017, 10:57 Uhr | Übersicht | Drucken
Hornung: MINT Girls Camps 2017 - Online-Anmeldung ab 3. April
Mädchen für naturwissenschaftliche und technische Ausbildungsberufe begeistern

Frankfurt am Main, 28. März 2017. Auf ein besonderes Angebot – die MINT Girls Camps 2017 - macht die Frauen-Union die Schülerinnen in Frankfurt am Main aufmerksam.


Sylvia Hornung, Vorsitzende der Frankfurter Frauen-Union
 
„Die Camp-Teilnehmerinnen der Jahrgangsstufen 8 und 9 sollen in einer Ferienwoche, die Berufsorientierung und Freizeitspaß verbindet, für Ausbildungsberufe aus den Bereichen Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik (MINT) begeistert werden. Sie haben die Möglichkeit, MINT-Themen praxisnah zu erleben“, erklärte die FU-Kreisvorsitzende Sylvia Hornung. Insbesondere sollen mit dem Projekt, das seit 2011 durchgeführt und in diesem Jahr weiter ausgebaut wird, Mädchen aus dem Haupt- und Realschulzweigen im Alter von 14 bis 16 Jahren, bevorzugt aus den Vorabgangsklassen, erreicht werden. Es stehen 180 Plätze zur Verfügung. Da die Camps in den vergangenen Jahren auf große Resonanz gestoßen sind, empfiehlt Hornung Interessentinnen aus Frankfurt a.M. eine frühzeitige Anmeldung. Die Anmeldung erfolgt ausschließlich online und ist ab Montag, 3. April 2017, möglich unter www.mint-girls-camps.de, wo auch weitere Informationen bereit stehen.
 
Insgesamt finden neun Camps in den Sommer- und Herbstferien statt. Sie werden von der Sportjugend Hessen in Kooperation mit Provadis - dem Fachkräfte-Entwickler der Industrie - durchgeführt und vom Hessischen Ministerium für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Landesentwicklung, dem Europäischen Sozialfonds der EU und der Bundesagentur für Arbeit gefördert. Die Teilnehmerinnen müssen deshalb lediglich einen Eigenbeitrag von 50 Euro (inkl. Verpflegung und Übernachtung) beisteuern. „Die Teilnehmerinnen erwartet eine spannende Ferienreise in die berufliche Zukunft“, so die FU-Vorsitzende. Die Mädchen gehen an fünf Tagen in Unternehmen, Werkstätten und Labore und nehmen an unterschiedlichen Modulen zu den Themen Laborwelt, Metallverarbeitung, IT, Elektrizität und Berufsvorbereitung teil. „Noch immer konzentrieren sich Mädchen und junge Frauen auf wenige Ausbildungsberufe. Es gilt, durch Information und praktisches Erleben das Berufswahlspektrum zu erweitern und Interesse für MINT-Tätigkeiten zu wecken. Das MINT Girls Camp leistet hierzu erfolgreich einen Beitrag“, erläuterte Hornung. Nach wie vor entscheide sich die Hälfte aller jungen Frauen für die fünf „klassischen“ und vergleichsweise schlecht bezahlten Frauenberufe Bürofachkraft, Arzthelferin, Friseurin, Verkäuferin und Kauffrau.
 
Eingebunden sind die Praxistage in ein Camp-Konzept, das den Mädchen zum einen ein attraktives und bewegtes Freizeitprogramm bietet, auf der anderen Seite aber auch die praktischen Erfahrungen in den MINT-Themenblöcken aufgreift. Jedes Camp wird von zwei Betreuerinnen der Sportjugend Hessen, die für sportliche Highlights wie Klettern, Schwimmen oder Abenteuersport sorgen, begleitet und besteht maximal aus 20 Teilnehmerinnen. „Ziel des Camps ist es auch, mit einem abenteuer- und erlebnispädagogischen Programm den Mut und das Selbstvertrauen der Mädchen zu stärken“, betonte Hornung abschließend.
 
Die MINT Girls Camps 2017 finden statt: 2. – 7. Juli in Darmstadt und Wiesbaden, 9. – 14. Juli in Wetzlar/Gießen und Frankfurt, 8. – 13. Oktober in Hanau und Kassel, 15. – 20. Oktober in Fulda, Marburg und Offenbach.
Bei Fragen steht als Ansprechpartnerin zur Verfügung: Sportjugend Hessen, Rebekka Thoma, Tel. 06441 – 97 96 36, RThoma@sportjugend.hessen.de


Ältere Artikel finden Sie im Archiv.

Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Windows Live
  • Yigg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon
   
Suche
     







Mitgliederbereich
Mitglieder registrieren sich hier! Benutzername

Passwort


Passwort vergessen?



News-Ticker
Termine
Newsletter abonnieren
Bleiben Sie stets auf dem Laufenden!
Ihre E-Mail Adresse:

 
0.72 sec. | 465296 Views